Fussball Verein Wassenberg Myhl

SC 1920 Myhl

Termine & Events
08.06
Conti-Cup 2018
09.06
Conti-Cup 2018
10.06
Conti-Cup 2018

22. Spieltag

22. Spieltag  Karken:Myhl            2:0;(1:0)

Mächtig stolz auf das Team

Einige werden sich jetzt fragen, wie kann man auf sein Team mächtig stolz sein, wenn man 2:0 verliert, aber wer das Spiel gesehen hat, der weiß, dass die Gastgeber nicht verdient gewonnen haben, so wie es in der RP zu lesen ist.

Bereits in den ersten 10 Minuten hätten wir mit 2:0 in Front liegen müssen, doch Stefan Wagner scheiterte zweimal aus kurzer Distanz. Wir ließen den Gegner nie zur Entfaltung kommen und erarbeiteten uns weiter gute Gelegenheiten. Nach 15 Minuten musste bereits gewechselt werden, da sich Steffen Kaupa das Sprunggelenk gebrochen und die Bänder gerissen hat (an der Stelle gute Besserung und toi, toi, toi für die OP), danach riss der Faden in unserem Spiel ein wenig und die Gastgeber kamen etwas besser ins Spiel, doch klare Torchancen spielten sie nicht heraus. Ein Elfmeter in der 22. Minute, der keiner war, da das Foulspiel außerhalb des 16ers begangen wurde brachte die Karkener durch Sven Kuypers in Führung. Im Anschluss parierte Alex Rütten nach 2 Eckbällen hervorragend und verhinderte eine höhere Pausenführung. Die letzte Viertel Stunde der ersten Hälfte gehörte wieder uns, leider ohne zählbaren Erfolg.

Die zweite Halbzeit begannen wir genauso konzentriert wie die erste und auch in diesen 45 Minuten fanden die Karkener kaum Mittel gegen unsere gut gestaffelte und aufopferungsvoll kämpfende Truppe. Wir störten permanent den Spielaufbau und schalteten schnell um, waren aber vor dem Tor zu hektisch, so dass beste Torchancen liegen gelassen wurden. Da wir mit zunehmender Spieldauer immer weiter rausrücken mussten, nutzten die Karkener in der 65. Minute die Chance und kamen durch einen Konter zum 2:0, wiederum durch Sven Kuypers zu kommen.  Alleine das zeigt schon wie sehr wir den Gegner unter Druck setzen konnten, dass sie im eigenen Stadion auf Konter hoffen mussten.

Ich habe die Mannschaft in den letzten Wochen häufig gescholten für ihre fehlende Einstellung und mangelnde Moral, aber gestern stimmte Einsatz, Wille, Bereitschaft; Tugenden die im Abstiegskampf überlebenswichtig sind, auch wenn am Ende die Punkte fehlten, so geben wir nicht auf solange der Klassenerhalt rechnerisch noch möglich ist.

Mit diesem Engagement bleibe ich positiv gestimmt für die letzten 4 Spiele! 

Ein mächtig stolzes Trainerteam!


Vereinsheim ist jeden Donnerstag von 19-22 Uhr geöffnet.
 

 
 
 

 

 
Soziale Netzwerke


Unsere Sponsoren


© SC1920 Myhl Wassenberg Fussball Verein | Impressum | Kontakt | Admin |
Seite programmiert und gesponsert von WedDesign & artNEXX.de
SC 1920 Myhl - Vereinsfoto 2014
SC 1920 Myhl - Vereinsfoto 2014